Convention für einen guten Zweck: LAWSMAN e.V.

Beim Cosplay stellt der Teilnehmer eine Figur – aus Manga, Anime, Comic, Film oder Videospiel – durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar. Cosplayer galten lange Zeit eher als Außenseiter. Mittlerweile sind sie in der Gesellschaft angekommen. Und seit neuestem können sie auch noch Gutes bewirken. Beim gemeinnützigen Verein LAWSMAN e.V. sind Cosplayer und „Normalos“ gemeinsam im Einsatz für unheilbar kranke, behinderte und benachteiligte Kinder in Deutschland. Sie ermöglichen Schmerzlinderung und Ablenkung durch Besuche unserer Superhelden.

Diesen guten Zweck möchten wir mit der TattooBash Köln in diesem Jahr unterstützen und werden daher einen Teil der Einnahmen aus der diesjährigen Convention an den Verein spenden. Alle Spendeneinnahmen des Vereins LAWSMAN e.V. gehen direkt in die Arbeit mit Kindern oder in die Krebsforschung.

www.LAWSMAN-VEREIN.de

Website Facebook Instagram 

Mehr News

Alex van Hell kommt als Jury Mitglied wieder nach Köln

Alex van Hell kommt als Jury Mitglied wieder nach Köln „Ink up my life“ ist mein Lebensmotto, ohne Farbe auf der Haut geht gar nichts bei mir. Geboren wurde ich 1982 in Bayern und mit drei Jahren bin ich nach Berlin gezogen wohne jetzt aber in Brandenburg, da ich die...

mehr lesen

Tara La Luna tritt bei der TattooBash 2018 in Köln auf

Tara La Luna tritt bei der TattooBash 2018 in Köln auf Tara la Luna ist Burlesque Performerin, Glamour-, Fashion, Pin - Up- und Fetisch Model, sowie Mitgründerin der Burlesque- & Künstleragentur Heroin Artists. Die erfolgreiche Burlesque-Tänzerin aus Berlin...

mehr lesen